Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 12.99
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

224 Seiten,
Format 13,5 x 20,5 cm, Flexible Klappenbroschur,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4759-9
Buch
Stürtz
Liebeserklärung an...
1363
Blick ins Buch

Liebeserklärung an die wilden Tiere AFRIKAS - Erlebnisse und Geschichten eines Wildhüters zwischen Namibia und Simbabwe, Botswana und Südafrika

Axel Thorer
Liebeserklärung an...

Das 20. Jahrhundert und selbst die 15 Jahre des 21. Jahrhunderts haben das Leben der Tiere Afrikas ähnlich dramatisch verändert wie das der Menschen. Vor allem der Bedarf an bebaubarem Land ist derart gestiegen, dass Elefanten, Löwen, Nashörner, Büffel, Giraffen und Gnus, um nur ein paar zu nennen, ihr Leben neu gestalten mussten. Wasser, die begehrenswerteste kostenlose Gabe der Erde, ist kostbar geworden.

 

Und das alles bedeutet, dass Mensch und Wildlife einander näher gerückt sind – zu nahe oft, und das ist den Tieren meist nicht gut bekommen.

 

Der bekannte Autor Axel Thorer, inTanga (Tanganjika/Tansania) geboren, ist ausgebildeter Wildhüter, hat Afrika jahrelang im Dienst, auf Expeditionen,bei Safaris und als Einzelreisender durchstreift, häufig zu Fuß, und hat die Veränderungen der Tierwelt aus erster Hand beobachten können. Seine Erlebnisse waren stets ein Aufeinandertreffen „von Angesicht zu Angesicht, Aug' in Aug'" – immerspannend, häufig heiter, oft unerwartet, manchmal gefährlich, ganz nebenbei lehrreich, aber in einigen Fällen auch unvermeidbar tragisch. Einige dieser sehr persönlichen Begegnungen beschreibt Axel Thorer in diesem Buch und der Leser lernt die Tierwelt Afrikas plötzlich von einer ganz anderen Seite kennen – und lieben.

 

Erlebnisse und Begegnungen. Reiseskizzen und Reportagen. Eine Liebeserklärung renommierter Reisejournalisten zu ihren liebsten Reisezielen! - Eine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.


Autor/-in:
Axel Thorer
lebt in München und Mallorca, wo sich seine Familie vor über 50 Jahren ansiedelte. Er verbringt jedes Jahr mehrere Monate auf der Insel, gilt als deren beste deutschsprachige Kenner und besitzt die umfangreichste Privatbibliothek zum Thema. Er ist Verfasser Hunderter von Artikeln über Mallorca – und Autor eines erfolgreichen Insel-Lexikons.