Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
Preis € 27.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

14 Seiten, 12 Abbildungen,
Format 60 x 48 cm, Spiralbindung,
Deutsch,
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-6045-1
Kalender
Stürtz
Länder & Regionen
7353

Südafrika - Das schönste Ende der Welt - Original STÜRTZ-Kalender 2020

Kai-Uwe Küchler
Großformat-KALENDER

Südafrika ist beeindruckend! Es fasziniert vor allem durch vielseitige Landschaften, eine exotische Tierwelt und pulsierende Städte. Am Kap der Guten Hoffnung liegt Kapstadt mit dem weithin sichtbaren Tafelberg, die Region um Stellenbosch und Franschhoek wird von Weinbergen bestimmt, in den Drakensbergen findet man bizarre Felsformationen, über die Garden Route erreicht man wunderschöne Sandstrände.

 

Erleben Sie Südafrika mit unserem Bildkalender! Der Kalender ist mit zwölf postergroßen Motiven aus Südafrika bestückt. Jedes Motiv wird durch eine Bildlegende und ein dreisprachiges Kalendarium ergänzt, das Mondphasen, Sternzeichen und die wichtigsten Feiertage anzeigt. Die Ausstattung ist hochwertig, der Kalender durch einen starken Papprücken verstärkt.

 

Unser Kalender zeigt die folgenden Motive:

Stormsrivier an der Mündung in den Indischen Ozean

Sabi Sand Game Reserve, Kruger National Park

Pinguine am Boulders Beach, Simon’s Town, Kap-Halbinsel

Wasserfall des Flusses Doring bei Nieuwoudtville, Hantam

Blick über die Halbwüstenlandschaft in der Kleinen Karoo

Abendsonne über dem Hafen von Kapstadt vor dem Tafelberg

Ausblick von God’s Window bei Graskop ins Lowveld

Blumenwiesen bei Nieuwoudtville, Hantam

Termitenhügel im Kgalagadi Transfrontier National Park

Weinreben im Weinland bei Stellenbosch

Nashorn im Sabi Sand Game Reserve, Kruger National Park

Bergkette Zwölf Apostel bei Camps Bay, Kapstadt

 


Fotograf/-in:
Kai-Uwe Küchler
lebt und arbeitet in Zeuthen bei Berlin. Seit 1993 zeigt er professionelle Diashows zu Zielen im Himalayaraum, im südlichen Afrika, in Nordeuropa und in Südamerika. Bei mehreren Reisen mit den Postschiffen ist er dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Im Verlagshaus Würzburg sind von Kai-Uwe Küchler unter anderem Bildbände über Tibet und Island sowie zahlreiche Kalender erschienen.

Nähere Informationen zu Vortragsthemen und -terminen finden Sie unter:
www.art-adventure.de