Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT
NEUERSCHEINUNG

Dieses Produkt ist aktuell leider nicht verfügbar

 
 
Preis € 19.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
140 Seiten, ca. 200 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4311-9
Buch
Stürtz
Reise durch...
1356

Erscheint im Mai 2019!

Reise durch USA - Südstaaten - North und South Carolina, Georgia, Florida, Tennessee, Alabama, Mississippi und Louisiana

Christian Heeb, Thomas Jeier
Reisebildbände REISE DURCH...

Wogende Baumwoll- und Tabakfelder, moosbehangene Eichen, herrschaftliche Pflanzervillen, Baptistenkirchen und der schwere Duft süß riechender Blumen im subtropischen Klima – das sind die Bilder und Sinneseindrücke, die einem bei dem Begriff „Südstaaten“ sofort einfallen. Aber auch die Stichworte Gastfreundschaft, Familientradition und Gottesfürchtigkeit – nicht umsonst verläuft der sogenannte „Bible Belt“ durch die südlichen Staaten der USA. Dazu hat Dixieland einen ganz speziellen Klang: Steht New Orleans für Blues und Jazz und Nashville für Country, hört man in Memphis Blues und Soul.

 

Und der Süden schmeckt auch anders: Cajun-, Tex-Mex- und kreolische Küche kitzeln den Gaumen. In Orten wie Madison, Milledgeville oder Athens am Antebellum Trail scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, während in Atlanta futuristische Wolkenkratzer das Bild bestimmen. In Alabama erheben sich die Appalachian Mountains, während nicht nur im Sunshine State Florida die Strände der Südstaaten-Riviera locken.

 

Circa 200 Bilder zeigen die vielfältigen Facetten der Südstaaten der USA. Vier Specials berichten über das spezielle Soul Food mit seinen verschiedenen Einflüssen, die besondere Musik von Gospel über Jazz bis zum Southern Rock, über die Geschichte der Sklavenhaltung, den Bürgerkrieg und die Bürgerrechtsbewegung, sowie den legendären Unterlauf des Stromes Mississippi.

 


Fotograf/-in:
Christian Heeb
ist 1962 geboren. Er wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Christian Heeb ist Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des „Cascade Center of Photography“, einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt.

Möchten Sie mit dem Fotografen reisen? Information unter: 
www.heebphoto.com
www.ccophoto.com

Autor/-in:
Thomas Jeier
lebt als freier Schriftsteller bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Er hat bereits über hundert Sachbücher, Romane und Jugendbücher veröffentlicht, für die er mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, außerdem verfasst er Texte zu Reisebildbänden und Reiseberichte für "America-Journal" und "tours".
Im Verlagshaus Würzburg sind von Thomas Jeier unter anderem Bücher über Indianer und die USA erschienen.

Weitere Informationen sind hier zu finden:
www.jeier.de
facebook - Thomas Jeier