Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT
NEUERSCHEINUNG

Dieses Produkt ist aktuell leider nicht verfügbar

 
 
Preis € 19.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
140 Seiten, 182 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4302-7
Buch
Stürtz
Reise durch...
1352

Erscheint Anfang November 2018!

Reise durch Lissabon

Chris Seba, Dr. Andreas Drouve
Reisebildbände REISE DURCH...

Lissabon, die weiße Stadt am Tejo, zählt zu den faszinierendsten Metropolen Europas. Die gute alte Zeit hält sich im einstigen Maurenviertel Mouraria, auf dem Kastell São Jorge, in der Unterstadt Baixa und im Oberviertel Bairro Alto lebendig.

 

Im Lauf der Geschichte hat sich Lissabon ständig gehäutet, doch wäre die Pracht der Monumente noch größer, hätte nicht das Erdbeben 1755 weite Teile zerstört, darunter den Königspalast. Der Wiederaufbau mit dem schachbrettartigen Grundriss der Unterstadt gab Lissabon ein anderes Aussehen. Während die Klosterruinen des Convento do Carmo das verheerende Erdbeben im Gedächtnis bewahren, hat sich im Vorort Belém das Juwel der Manuelinik über die Jahrhunderte gerettet: das Hieronymitenkloster, Mosteiro dos Jerónimos. Und die Faszination endet nicht an den Stadtgrenzen. Im Großraum Lissabon sonnt sich das Städtchen Sintra im Glanz seines Königsschlosses, lockt der Palácio Nacional nach Queluz und die überreiche Klosterresidenz nach Mafra. Südwestlich von Lissabon beginnen die kilometerlangen Strände der Costa da Caparica.

 

Rund 180 Bilder zeigen Lissabon in all seinen Facetten. Specials berichten über die prunkvolle Architektur im Stil der Manuelinik, lassen die literarischen Stimmen zur vielbesungenen Stadt zu Wort kommen, nehmen mit auf eine nostalgische Fahrt mit der Straßenbahn und erzählen vom melancholischen Fado, dem "portugiesischen Blues".

 


Fotograf/-in:
Chris Seba
wurde 1967 geboren, arbeitet seit 2003 als freiberuflicher Fotodesigner. Zu seinen Schwerpunkten gehören die Reise-, Landschafts- und Architekturfotografie. Seit 2018 veröffentlicht er seine lichtstarken, stimmungsvollen Bilder auch im Verlagshaus Würzburg.

Autor/-in:
Dr. Andreas Drouve
stammt aus dem Rheinland, lebt seit vielen Jahren in Spanien und gilt mit mehr als 120 Büchern als einer der erfolgreichsten Reise- und Kulturbuchautoren. Über seine Wahlheimat hat er zahlreiche Bände verfasst, für das Verlagshaus Würzburg unter anderem über Andalusien, Nordspanien, Ibiza, Gran Canaria und den Jakobsweg. Außerdem ist er Autor des Reportage- und Essaybandes "Liebeserklärung an Südamerika" sowie weiterer Südamerika-Titel im Verlagshaus Würzburg.

Mehr Information unter:
www.andreas-drouve.de