Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT
NEUERSCHEINUNG

Dieses Produkt ist aktuell leider nicht verfügbar

 
 
Preis € 12.99
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
224 Seiten,
Format 13,5 x 20,5 cm, Flexible Klappenbroschur,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4760-5
Buch
Stürtz
Liebeserklärung an...
1362

Erscheint im Juni 2017!

Liebeserklärung an Portugal - Fado, Portwein und Saudade - Erlebnisse am Rande Europas

Dr. Andreas Drouve
Liebeserklärung an...

Wie macht man einem Land eine Liebeserklärung, wie drückt man tiefste Zuneigung aus? Fällt man bei der Ankunft auf die Knie und küsst den Boden? Oder fällt man jedem um den Hals, den man auf der Reise unterwegs trifft? Oder soll man einen Blumenstrauß schicken, um seine Liebe zu gestehen, einen Ring besorgen oder ein anderweitiges Präsent? Stellt sich die Frage, wer der Empfänger sein soll. Geschenke für zehneinhalb Millionen Portugiesen, das wäre vielleicht zu viel des Guten. Eine andere Möglichkeit bestünde darin, dem Präsidenten zu schreiben, dass man sein Land liebe und ihn stellvertretend für alle Bürgerinnen und Bürger zum Essen einladen möchte. Ach, lieber nicht. Portugals Präsidenten sind tendenziell alte Knacker. Und um Politik soll es ohnehin nicht gehen.

 

Deshalb erscheint dieses Buch die treffendste Wahl für eine Liebeserklärung, die von des Autors Herzen kommt. Über 200 Seiten bündeln eine Vielzahl unvergesslicher Begegnungen, Eindrücke und Erlebnisse in Form von Reportagen, Betrachtungen, Essays und Reiseskizzen. Thematisch ist die Bandbreite riesengroß. Da geht es um die Menschen, den Fado, den Portwein, die Küche, König Fußball, Mythen und Legenden, die filigrane Manuelinik, die bunte Kachelwelt der Azulejos, faszinierende Burgen, historische Berichte mit einem Brückenschlag in die Gegenwart. In der Reihe besonderer Erlebnisse stehen eine Schlauchbootfahrt zu den Berlengas-Inseln, Surfen an der Algarve, ein Fallschirmsprung über dem Alentejo, eine Straßenbahnfahrt durch Lissabon und ein langes Etcetera. Es gibt halt viele gute Gründe, Portugal eine Liebeserklärung zu machen und als Reiseziel zu wählen – nicht nur wegen all der traumhaften Strände, der Naturschutzgebiete, Weltkulturerbestätten, Spitzenhotels und der Flut an südlichen Sonnentagen.


Autor/-in:
Dr. Andreas Drouve
stammt aus dem Rheinland, lebt seit vielen Jahren in Spanien und gilt mit mehr als 110 Büchern als einer der erfolgreichsten Reise- und Kulturbuchautoren. Über seine Wahlheimat hat er zahlreiche Bände verfasst, für das Verlagshaus Würzburg unter anderem über Andalusien, Nordspanien, Ibiza, Gran Canaria und den Jakobsweg. Außerdem ist er Autor des Reportage- und Essaybandes „Liebeserklärung an Südamerika“ sowie weiterer Südamerika-Titel im Verlagshaus Würzburg.
www.andreas-drouve.de