Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT
NEUERSCHEINUNG


 
 
Preis € 19.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

140 Seiten, 220 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4277-8
Buch
Stürtz
Reise durch...
1355

Soeben erschienen!

Blick ins Buch

Reise durch Usbekistan

Bodo Thöns, Irina Thöns
Reisebildbände REISE DURCH...

Wie ein Märchen aus 1001 Nacht präsentieren sich die alten Städte Samarkand, Buchara, Chiwa und Kokand. Die Festungen der Wüste beindrucken in ihren gelben Lehmtönen genauso wie die in allen nur vorstellbaren Blauschattierungen gehaltenen Kuppeln und Mosaike der Paläste, Moscheen und Basare in den alten Oasen.

 

Der Mythos der Seidenstraße belebt den Hauch der Geschichte in den moderner werdenden Metropolen des neuen, seit nunmehr 25 Jahren unabhängigen Usbekistans. Zwischen den Wüsten Karakum, Kyzylkum sowie dem zur Wüste versandenden Aralsee und dem fruchtbaren Ferganatal erwuchs über die Jahrhunderte ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen. Aus türkischen, persischen, hellenistischen und arabischen Bausteinen entstand mitsamt russisch-sowjetischem Anstrich ein moderner orientalischer Touristenmagnet.


Autor/-in und Fotograf/-in:
Bodo Thöns
wurde 1959 geboren und war mehrere Jahre für eine deutsche Bank in Russland tätig.
Auf seinen Reisen entdeckte er seine Faszination für das Land jenseits des Ural. Bodo Thöns gilt als ausgewiesener Spezialist für das Thema Transsibirische Eisenbahn.

Autor/-in:
Irina Thöns
ist diplomierte Wirtschaftswissenschaftlerin und zugelassene Heilpraktikerin. Seit dem gemeinsamen Studium mit Bodo Thöns lebten beide mehrjährig in Tschechien, Russland und Kasachstan. Seit Ende 2014 ist der Wohnsitz in Taschkent.