Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 49.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

224 Seiten, 355 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag und stabilem Schmuckschuber,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4816-9
Buch
Stürtz
Premium...
1358

Australien - Ein PREMIUM***XL-Bildband

Christian Heeb, Stefan Nink
Reisebildbände PREMIUM...

Der fünfte Kontinent am anderen Ende der Welt bietet unendliche Weite und einzigartige Vielfalt: Die Olympiastadt Sydney glänzt neben der Landschaft der Blue Mountains, die Great Ocean Road erschließt die Schönheit der Südküste und nicht nur in Tasmanien findet man unberührte Natur in zahlreichen Nationalparks und Naturschutzgebieten. Metropolen und einsame Buschlandschaften, das unvergleichliche Great Barrier Reef und der geheimnisvolle Uluru sind nur Facetten eines faszinierenden Kontinents.

Über 350 Bilder zeigen Australien in seiner Vielfalt, sechs Specials berichten über die Entdeckung des Landes durch die Europäer, die Tierwelt, Tasmanien, das Great Barrier Reef, die Aborigines und das Outback.


Fotograf/-in:
Christian Heeb
ist 1962 geboren. Er wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Christian Heeb ist Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des „Cascade Center of Photography“, einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt. Möchten Sie mit dem Fotografen reisen?
Informieren Sie sich hier! 
www.heebphoto.com
www.ccophoto.com

Autor/-in:
Stefan Nink
ist 1965 geboren. Er fliegt, fährt und läuft seit über zwei Jahrzehnten für Buchverlage, Magazine und Zeitungen durch die Welt. Seine Reportagen wurden in 17 Sprachen übersetzt und mittlerweile vier Mal mit dem Deutschen Reisejournalistenpreis ausgezeichnet. Er ist Autor von über zwanzig Büchern und Betreiber des Internetblogs "47 Tukane"  www.47tukane.de , in dem er über all die kleinen Dinge berichtet, die ihm beim Reisen auffallen.
Wenn Stefan Nink zu Hause ist, lebt er in Mainz, wo er ein Hörfunk-Morgenmagazin des SWR moderiert.
www.stefannink.de