Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 24.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

160 Seiten, 247 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4475-8
Buch
Stürtz
Horizont...
1355
Blick ins Buch

Vietnam

Mario Weigt, Walter M. Weiss
Reisebildbände HORIZONT...

Am Ufer des von Lotosblüten bedeckten Ban-Ba-Sees bei Mui Ne, in der Bucht von Ha Long inmitten der grandiosen Felseninseln, die wie Rückenflossen urzeitlicher Drachen aus dem Dunst auftauchen, in der Morgenstunde am Schildkrötensee im Zentrum Hanois, wenn vom Jadebergtempel der feine Klang von Glöckchen und Gongs wie ein melancholischer Gruß aus fernen Zeiten übers Wasser weht, im schummrigen Schein der bunten Lampions während des Lichterfestes von Hoi An oder zwischen den verwitterten Tempeltürmen eines der zahlreichen Cham-Heiligtümer, vorbei an frischgrünen Terrassenfeldern in der Bergheimat der Hmong – magische Momente erlebt der Reisende unterwegs zwischen Mekong und Rotem Fluss am laufenden Band.

 

Mit seinen Landschaften und Baudenkmälern, stattlichen Berggipfeln und dichten, dunklen Wäldern zu deren Füßen im Norden, mit dem majestätischen Mekong, den lichtübergossenen, von Palmen gesäumten Meeresstränden, den Tempeltürmen, Klöstern, Pagoden und Buddhafiguren verzaubert Vietnam den Reisenden, fasziniert aber zugleich auch mit seiner rätselhaften Fremdartigkeit und Widersprüchlichkeit.

 

Über 240 Bilder zeigen Vietnam vom hohen Gipfel des Phan Si Pan nahe der Grenze zu China bis zum entlegendsten Zipfel am Golf von Thailand. Spezialkapitel berichten über die vietnamesische Küche, die amphibische Traumwelt des Mekong-Deltas, die alte Kaiserstadt Hue, das Hafenstädtchen Hoi An, die Ikone Ho Chi Minh und die traumhafte Ha-Long-Bucht.




Rezension zur Erstgabe
"ein sagenhaftes Buch"
Lea, Dezember 2010, S. 59

"Ansprechender Text-Bild-Band mit 240 Bildern Süd-, Zentral- und Nordvietnams. Der Reisejournalist Walter Weiss lässt in seinen abwechslungsreich verfassten Text immer wieder Tipps für Vietnamreisende einfließen, er berichtet über historische, geografische, politische und kulinarische Besonderheiten des Landes; der Fotojournalist Mario Weigt steuert beeindruckende Landschaftsfotos bei, zeigt kulturelle Sehenswürdigkeiten und Menschen im Alltag, bei ihrer Arbeit."
ekz-Bibliotheksservice, ID/IN 2010/46


Fotograf/-in:
Mario Weigt
freier Fotograf in Berlin, hat die Reportage und Reisefotografie in Asien zum Schwerpunkt seiner Arbeit gemacht. Seine Aufnahmen erscheinen weltweit in verschiedenen Magazinen, wie Time Magazine, VIEW, Newsweek und GEO. Er wird international durch die Agentur Anzenberger vertreten.
Weitere Informationen unter:
www.zoomobjekt.de

Autor/-in:
Walter M. Weiss
studierte Geschichte, Publizistik und Politikwissenschaften. Er lebt und arbeitet als freier Fotograf und Autor in Wien. Seine Themenschwerpunkte sind Österreich, Südostasien, Mitteleuropäische Kulturgeschichte und Islamische Welt in Wien. Er hat bereits zahlreiche Reise- und Sachbücher verfasst.
www.wmweiss.com