Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 12.99
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

224 Seiten,
Format 13,5 x 20,5 cm, Flexible Klappenbroschur,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4756-8
Buch
Stürtz
Liebeserklärung an...
1362

Liebeserklärung an SÜDAMERIKA - Dschungel, Gletscher, Wüstenweiten - Erlebnisse auf einem Traumkontinent

Dr. Andreas Drouve
Liebeserklärung an...

"Der ernste Wunsch, ein tropisches Land zu besuchen, das Üppige des Tier- und Pflanzenlebens selbst zu sehen (...) waren die Motive, die mich bewogen, die Bande des häuslichen und Geschäftslebens zu brechen und mich aufzumachen." (Naturforscher Alfred Russel Wallace in "Abenteuer am Amazonas und am Rio Negro" 1853)

Südamerika - die ersten Tage auf einem unbekannten Kontinent; bald war mir klar, dass es der Beginn einer langen Beziehung sein sollte, die sich mit jeder Reise intensivieren und vertiefen würde.

Zeugnis davon gibt diese "Liebeserklärung an Südamerika" absolut subjektiv, zutiefst persönlich, polit- und folklorefrei, unterteilt in annähernd 30 Kapitel: Reportagen, Essays, ungeschönte Reise- und Tagebuchskizzen, Abenteuer, Begegnungen und Erlebnisse aus drei Jahrzehnten. Die Atacamawüste und Feuerland kommen vor, Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires, das Delta des Orinoco, die rätselhaften Linien von Nazca in Peru, ein Nationalparktrekking in Patagonien, der Silberberg im bolivianischen Potosí, Karneval in Brasilien, Tafelbergpanoramen und Anakondas in Venezuela, die Wasserfälle von Iguazú, historische Missionen der Jesuiten in Paraguay, die Dschungelweiten in Amazonien, Spuren der entlegenen Tierradentro-Kultur in Kolumbien. Eindrücke, Landschaften, Szenerien, die faszinieren und fesseln, die Sehnsüchte wecken und mich bei den Gedanken daran am liebsten gleich wieder aufbrechen lassen.

 

Erlebnisse und Begegnungen. Reiseskizzen und Reportagen. Eine Liebeserklärung renommierter Reisejournalisten zu ihren liebsten Reisezielen! - Eine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

 

Rezensionen

"Journalist und Autor Andreas Drouve berichtet in rund 30 Kapiteln von seinen persönlichen Erfahrungen in Südamerika. Die kurzen Berichte abseits kommerzieller Reiseführer begleiten den Leser von der Atacama-Wüste und Feuerland über den Karneval in Rio bis in den Dschungel Amazoniens."
extratour 6/2016, S. 18

"REISE & PREISE-Autor Andreas Drouve lässt seine Leser an persönlichen Erfahrungen und Begegnungen teilhaben. Ob beim Barfußtrip im Schnee (!) auf dem Inkapfad oder bei einem Sturm auf dem Titicacasee. Die kurzen Geschichten fangen die besondere Atmosphäre der Orte ein. ein ausgesprochenes Lesevergnügen!!"

REISE & PREISE. Reisemagazin, November 2015

"Andreas Drouve hat sich schon vor einer Weile in einen ganzen Kontinent verliebt: Südamerika. Nun sah er die Zeit gekommen, diese Liebe endlich in Worte fassen.

In „Liebeserklärung an Südamerika“ gibt Andreas Drouve seine Erfahrungen aus drei Jahrzehnten Südamerikareisen weiter. Der erprobte Reisebuchautor betont, dies absolut subjektiv und ungeschönt zu tun. Herausgekommen sind knapp 30 (Kurz-)Kapitel - meist mehrere pro Land. Die kurzweiligen Kapitel widmen sich dabei allen südamerikanischen Ländern - mit Ausnahme Uruguays. [...] Drouve gelingt eine abwechslungsreiche Themenwahl, die sich durch das gesamte Buch zieht. [...]"
reise-nach-kolumbien.de, Juni 2015

„[…] Sammlung von Essays mit Begegnungen, Impressionen und Erlebnissen […] Drouve bereist die andinen Länder, Argentinien, Paraguay, Brasilien und Venezuela und kann schon sehr gut seine Begeisterung für den vielfältigen Halb-Kontinent, seine Naturwunder und für die Menschen vermitteln. […]“
ekz-Bibliotheksservice 2015


Autor/-in:
Dr. Andreas Drouve
stammt aus dem Rheinland, lebt seit vielen Jahren in Spanien und gilt mit mehr als 120 Büchern als einer der erfolgreichsten Reise- und Kulturbuchautoren. Über seine Wahlheimat hat er zahlreiche Bände verfasst, für das Verlagshaus Würzburg unter anderem über Andalusien, Nordspanien, Ibiza, Gran Canaria und den Jakobsweg. Außerdem ist er Autor des Reportage- und Essaybandes "Liebeserklärung an Südamerika" sowie weiterer Südamerika-Titel im Verlagshaus Würzburg.

Mehr Information unter:
www.andreas-drouve.de