Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 12.99
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

224 Seiten,
Format 13,5 x 20,5 cm, Flexible Klappenbroschur,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4752-0
Buch
Stürtz
Liebeserklärung an...
1361
Blick ins Buch

Streifzüge durch die EIFEL - Große Geschichten aus einer kleinen Welt

Michael Kühler
Liebeserklärung an...

Der Reiz der Eifel erschließt sich vielleicht nicht auf den ersten Blick, und doch ist sie eine Landschaft, die eine Liebeserklärung verdient. Die Eifel beginne immer erst drei Stunden später, hieß es noch im 19. Jahrhundert. Doch das Bild hat sich gewandelt, mittlerweile haben Norddeutsche und Niederländer, Motorradfahrer, Krimifans und Weinliebhaber die Region zwischen Trier und Koblenz an der Mosel, Bonn am Rhein sowie Aachen am Dreiländereck für sich entdeckt.

 

Neben den kulturellen Höhepunkten wie das Kloster Maria Laach oder die Burg Eltz, romantischen Fachwerkstädtchen wie Monschau und Monreal, und für Sportfans der Nürburgring ist die Eifel vor allem auch ein Paradies für Wanderer: Der Eifelsteig als Fernwanderweg und die "Traumpfade" als Rundwege stellen nur einen kleinen Ausschnitt aus der Vielfalt der Eifel-Wanderwege dar. Und wer bei der Einkehr in einer Dorfwirtschaft auf fidele Zeitgenossen der einheimischen Art trifft, hat womöglich die Vor- oder Nachbereitung einer Karnevalssitzung vor sich, denn rheinischer Frohsinn wird hier großgeschrieben.

 

Humor kann man auch dem "lustigsten Krimiautor", Ralf Kramp, nicht absprechen. Er leitet das Kriminalhaus in Hillesheim und in seinem Verlag kommen die Werke des meistgelesenen Autors seines Genres heraus: Jacques Berndorf. Eifel-Liebe, -Müll oder -Ralley sind nur wenige Beispiele eines unermüdlichen Schaffens an – wie er selbst sagt – "Bindestrich-Krimis". Neben der Kult-Serie "Mord mit Aussicht", hat sich vor allem Monreal gemausert: Nach einigen Folgen von "Der Bulle und das Landei" mit Uwe Ochsenknecht fanden in den idyllischen engen Gassen bereits verbrecherische und halsbrecherische Verfolgungsjagden für "Alarm für Cobra 11" statt …

 

 

Aus dem Inhalt

− Krimilandschaft Eifel
Mythos Nürburgring
Wanderparadies
Köstliches aus Küche und Keller
Geheimnisvolle Maare

 

Rezensionen

"Ruhig, beschaulich und inmitten einer Ansammlung erloschener Vulkane: Das ist die Eifel - unter anderem! Mit seinen Texten nimmt der Autor die Leser mit auf viele spannende 'Streifzüge' durch diese sympathische Region. Es geht um wunderschöne, idyllische Dörfer, Wander- und Pilgerpfade, Museen, Archive, Bibliotheken, Konzerte, Burgfestspiele, kulinarische Besonderheiten, Künstler, Architektur und natürlich um die Eifel als Schauplatz von spannenden Krimis in Buch und Film. [...] Die 'Streifzüge' lesen sich spannend, angenehm und authentisch und wecken die Entdeckerlust. Internetadressen am Ende der Texte ermöglichen weitere Informationen. Kein 'klassischer' Reiseführer, sondern eher eine 'Genusstour'. [...] Empfehlenswert."

ekz-Bibliotheksservice 2015

"[…] Die 'großen Geschichten' bewegen sich zwischen Kunst und Kultur, zwischen Alltag und Festivitäten, zwischen kulinarischen Erfahrungen und Randerscheinungen. Dieser persönliche Blick auf die Region wird verpackt in gut lesbare und informative Texte. [...]"
Aachener Zeitung, 25.7.2015


Autor/-in:
Michael Kühler
wurde 1962 in Landshut geboren, studierte in Berlin Slawistik und Literaturwissenschaft. Heute lebt und arbeitet er in Stuttgart und der Eifel. Im Verlagshaus Würzburg sind schon zahlreiche Bildbände mit seinen Texten erschienen, u.a. zu Berlin, Russland, Stuttgart, Schwaben und der Eifel.